+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Administrator Benutzerbild von Bruder Ignaz
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    Aspisheim
    Beiträge
    2.793

    Standard Buchempfehlung

    Gelobt sei Jesus Christus

    Liebe Geschwister im Herrn Jesus Cristus,

    Ich habe vor kurzem ein Buch geschenkt bekommen, welches ich euch empfehlen möchte.

    Dieses Buch wurde von Stefan Rochow, einem ehemaligen NPD Funktionär. Er war Vorsitzender der Jungen Nationaldemokraten und Pressesprecher der NPD.

    Nach dem er Papst Benedikt XVI. gehört und gelesen hat, erkannte er das er einen Falschen Weg gegangen war und nach sehr starken inneren Kämpfen ist er dann umgekehrt und Katholisch geworden.

    In diesem Buch erzählt er von seinen Weg nach rechts und in die NPD, er macht Interna der NPD bekannt. Dann sah die Wahl von Kardinal Ratzinger zum Papst Benedikt XVI., welches er sich im Fernsehen anschaut, und beginnt sein bisheriges Leben, sowie seine Sichtweise gegenüber der katholischen Kirche zu hinterfragen. Um letztendlich seine ganze Weltanschauung umzukrempeln.

    Ein sehr beeindruckender und ohne Einschränkung selbstkritisches Buch.

    Das Geleitwort zu diesem Buch hat Michael Hesemann, der ein sehr marianischer katholischer Christ ist, geschrieben.

    Es heißt: Gesuscht, Geirrt, Gefunden.

    Verlegt wurde dieses Buch vom Gerhart Hess Verlag
    Und hat die

    ISBN 978-3-87336-431-8


    Gottes und Mariens Segen
    Bruder Ignaz
    Gott hat alle Wasser gesammelt und sie Meer genannt;
    er hat alle Gnaden gesammelt und sie Maria genannt.
    Goldenes Buch Seite 50 Nr.23

  2. #2
    ab und zu hier Benutzerbild von Cat1105
    Registriert seit
    01.10.2010
    Beiträge
    36

    Standard

    Lieber Bruder Ignaz, seit gestern habe ich auch ein Buch von Michael Hesemann in meinem Bücherregal stehen. Freue mich schon darauf, es zu lesen.

  3. #3
    Administrator Benutzerbild von Bruder Ignaz
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    Aspisheim
    Beiträge
    2.793

    Standard

    Liebe Geschwister im Herrn,
    ich möchte euch eine DVD mit einem Vortrag von Pfr. Dk.tehl. Dr. hc. Adolf Fugel, auf dem Inernat. Symposium ProLife in Fatima am 03. Oktober 2015, emphelen. Dort behandelt Herr Pfr. Fugel das Thema: "Die Sühnekommunionzu Ehren des unbefleckten Herzens Mariens an den fünf ersten Monatssamstagen als Jahundertaufgabe an Kirche und Menscheit.
    Unter diesem Link könnt ihr eien Leseprobe finden.

    Wer diese DVD für 10 Euro kaufen möchte kann sich bei mir unter volgender Emailadresse melden.

    br-ignaz@rexpacis.de oder über die Emailadresse im Impressum

    Gottes übereichenen Segen wünscht euch Bruder Ignaz.
    Gott hat alle Wasser gesammelt und sie Meer genannt;
    er hat alle Gnaden gesammelt und sie Maria genannt.
    Goldenes Buch Seite 50 Nr.23

Lesezeichen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein